Pfingsttour 2018 ins Sauerland und weiter..

Ausfahrten, Treffen usw.....

Pfingsttour 2018 ins Sauerland und weiter..

Beitragvon Maren » 23.11.2017, 16:36

Hallo zusammen,
es ist mal wieder Zeit für eine Tour 2018.
Es soll zu Pfingsten ins Sauerland - Winterberg – gehen.
Vorab schon einmal die grobe Planung.

Freitag, 18. Mai 2018 Eintreffen abends im Weserbergland (bei einer verbindlichen Teilnahme würde ich mich um eine Unterkunft bemühen)
Samstag, 19. Mai 2018 Gemeinsame Fahrt durch das Weserbergland ins Sauerland (bei einer verbindlichen Teilnahme würde ich mich um eine Unterkunft bemühen)
Sonntag, 20. Mai 2018 Touren durch das Sauerland /Rothaargebirge und was sich ansonsten noch so anbietet.
Montag, 21. Mai 2018 Rückfahrt nach Hamburg
ODER
Ihr fahrt noch mit Richtung Lörrach. Es geht durch zum Rhein, in die Pfalz, ins Elsass und durch den Schwarzwald.
Am Samstagabend, 26.Mai 2018, geht es dann mit dem Autozug zurück nach Hamburg.
Da die Plätze im Autozug immer schnell vergeben sind, solltet Ihr Euch zeitnah entscheiden, wenn Ihr mitfahren möchtet. Die Kosten für ein Motorrad betragen 129,00 € und ein privates Liegewagenabteil, mit bis zu 5 Personen, insgesamt 340,00 €. Bei 5er Belegung wäre das pro Nase 68,00 €. Ich kann gegen Vorkasse für Euch mit buchen.

https://bahntouristikexpress.de/autoreisezug-de.html

Ende Dezember werde ich den Autozug buchen.

LG
Silke
Maren
fast schon Member
fast schon Member
 
Beiträge: 99
Registriert: 06.11.2014, 11:42

Re: Pfingsttour 2018 ins Sauerland und weiter..

Beitragvon Wolfgang.B » 24.11.2017, 18:41

Moin,

das hört sich doch gut an! :grin:

Ich melde mich dann doch mal gleich für die lange Tour bis nach Lörrach an. :smile: :wink:

Gruß

Schotterwolle
„Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“
Benjamin Franklin

Bitte keine Bilder von mir bei whatsapp, facebook und Co
Benutzeravatar
Wolfgang.B
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 1160
Bilder: 79
Registriert: 10.02.2004, 22:26
Wohnort: Hamburg

Pfingsttour 2018 ins Sauerland und weiter..

Beitragvon Kamminsche » 01.12.2017, 07:50

Die lange Tour bekomm' ich zeitlich nicht hin, - aber von Freitag bis Montag / über die Pfingsttage bin ich dabei! :biggrin:
"Frei haben" ist "frei sein" definitiv näher als "arbeiten müssen".
Benutzeravatar
Kamminsche
Aufsteiger
Aufsteiger
 
Beiträge: 63
Bilder: 1
Registriert: 14.10.2014, 16:47
Wohnort: Börnsen

Re: Pfingsttour 2018 ins Sauerland und weiter..

Beitragvon lupo01 » 06.02.2018, 20:16

Hallo Silke

Ist eine schöne Tour leider bin ich mit die Fußballer unterwegs.

Da die besten Touren immer in Mai stattfinden werde morgen für 5/2019 3 Wochen Urlaub beantragen.

Ciao
Michele
Es gibt's schlimmeres pflegt Michele zu sagen.
lupo01
Frischling
Frischling
 
Beiträge: 9
Registriert: 07.10.2015, 21:22

Re: Pfingsttour 2018 ins Sauerland und weiter..

Beitragvon Maren » 15.02.2018, 15:56

Hallo zusammen,

wir haben uns vom 18.05. auf den 19.05.2018 in der Pension "Zur Weser" in 37671 Höxter-Albaxen eingemiete und starten am 19.05.2018 gegen 10:30 Uhr Richtung Winterwerg.

Unsere Unterkunft im Rothaar-Gebirge lautet:
https://www.hotelwinterberg-resort.nl/de/

Wie immer zu den Feiertagen, ist eine schnelle Buchung von Vorteil :biggrin:


LG

Silke
Maren
fast schon Member
fast schon Member
 
Beiträge: 99
Registriert: 06.11.2014, 11:42

Am 18. Mai: Pfingsttour 2018 ins Sauerland und weiter..

Beitragvon Wolfgang.B » 11.05.2018, 07:43

Moin,

nur noch eine Woche, dann geht es los!
Wird bestimmt eine tolle Tour. :wink:
Ich freue mich schon richtig! :grin: :smile: :grin:

Gruß

Schotterwolle
„Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“
Benjamin Franklin

Bitte keine Bilder von mir bei whatsapp, facebook und Co
Benutzeravatar
Wolfgang.B
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 1160
Bilder: 79
Registriert: 10.02.2004, 22:26
Wohnort: Hamburg

Re: Pfingsttour 2018 ins Sauerland und weiter..

Beitragvon Kamminsche » 11.05.2018, 19:48

Das hört sich ja schon fast nach gepackten Koffern an!
"Frei haben" ist "frei sein" definitiv näher als "arbeiten müssen".
Benutzeravatar
Kamminsche
Aufsteiger
Aufsteiger
 
Beiträge: 63
Bilder: 1
Registriert: 14.10.2014, 16:47
Wohnort: Börnsen

Re: Pfingsttour 2018 ins Sauerland und weiter..

Beitragvon Wolfgang.B » 11.05.2018, 21:37

Kamminsche hat geschrieben:Das hört sich ja schon fast nach gepackten Koffern an!

Schön wärs, aber dafür habe ich jetzt die 5V-Stromversorgung (nicht von Garmin) fürs Navi mit wasserdichter Steckverbindung angebaut. Wenn ich nun ohne Navi fahren möchte, was ich durchaus gerne tue, bleibt nur noch
die selbstgebaute Kugelhalterung und die Buchse von der Steckverbindung am Mopped. :grin: :wink:

Nun habe ich 6 Tage Zeit zum Packen und aufspielen der mir netterweise geschickten Tourendateien. :wink:

Gruß

Schotterwolle
„Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“
Benjamin Franklin

Bitte keine Bilder von mir bei whatsapp, facebook und Co
Benutzeravatar
Wolfgang.B
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 1160
Bilder: 79
Registriert: 10.02.2004, 22:26
Wohnort: Hamburg

Re: Pfingsttour 2018 ins Sauerland und weiter..

Beitragvon Kamminsche » 12.05.2018, 18:57

Ich bin fürs Aufspielen zu plööde :lol:
Erstens spricht mein Läppi derzeit nicht mit Herrn Garmin :gruebel: oder andersrum?
Zweitens habbich sowas eh noch nicht gemacht.
Drittens komm ich da schon irgendwie hin...
Viertens fahre ich ja nur die ersten 4 Tage mit.
Im Hinterherfahren bin ich (fünftens) recht erfahren 8)
Sechstens lass‘ ich aus... lach...
Siebtens bis achtens fällt mir grad nicht ein. Da war allerdings was mit packen...
Und nach Hause find ich immer.


Bin gespannt!
"Frei haben" ist "frei sein" definitiv näher als "arbeiten müssen".
Benutzeravatar
Kamminsche
Aufsteiger
Aufsteiger
 
Beiträge: 63
Bilder: 1
Registriert: 14.10.2014, 16:47
Wohnort: Börnsen

Re: Pfingsttour 2018 ins Sauerland und weiter..

Beitragvon Wolfgang.B » 17.05.2018, 17:04

Kamminsche hat geschrieben:Ich bin fürs Aufspielen zu plööde :lol:

War ich anfangs scheinbar auch. :wink:

Kamminsche hat geschrieben:Erstens spricht mein Läppi derzeit nicht mit Herrn Garmin :gruebel: oder andersrum?

Das hatte ich auch gedacht. aber nachdem ich das Garmin-Navi einige Minuten lang am USB-Anschluss angeschlossen hatte, konnte ich die GPX-Dateien im internen Speicher dort im GPX-Ordner einfügen. Beim nächsten Einschalten vom Navi kam die Mitteilung, dass neue Ruten gefunden wurden und die Frage, ob die Routen eingefügt oder übernommen werden sollen.

Bei all dem hatte ich irgendwie den Eindruck, dass Garmin auch mehr Interesse an meinen Daten hat, als mir lieb ist.
Garmin soll lieber mal die Sprachansage auf einen akzeptablen Stand bringen. Wenn ich z.B. bei HH-Moorfleet abfahren will, soll ich "die Einfahrt Hinterhof-Moorfleet nehmen. :confused:
Dann werde zum Teil noch falsche Autobahnnummern angesagt (A24 oder A25 anstelle der zu fahrenden A1). :confused:

Zum Glück habe ich noch einen eigenen Kopf und für alle Fälle auch Absturzsicheres Papirnavi (Tankrucksack mit Landkarte). :wink:

Gruß

Schotterwolle
„Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“
Benjamin Franklin

Bitte keine Bilder von mir bei whatsapp, facebook und Co
Benutzeravatar
Wolfgang.B
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 1160
Bilder: 79
Registriert: 10.02.2004, 22:26
Wohnort: Hamburg

Re: Pfingsttour 2018 ins Sauerland und weiter..

Beitragvon Kamminsche » 17.05.2018, 20:39

Immerhin starten wir morgen - alles Andere findet sich.
"Frei haben" ist "frei sein" definitiv näher als "arbeiten müssen".
Benutzeravatar
Kamminsche
Aufsteiger
Aufsteiger
 
Beiträge: 63
Bilder: 1
Registriert: 14.10.2014, 16:47
Wohnort: Börnsen


Zurück zu Touren & Co

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron